Über uns

Wir sind Fachleute mit langer Tradition im Holzfensterbau. Unsere Kunden schätzen unsere hochwertigen Fenster und Türen, die nach den neuesten technischen Standards ausschließlich in Deutschland produziert werden.

Unser Betrieb kann auf eine lange Geschichte in Dietenhofen zurückblicken:

1705 wurde Ferdinand Wimmer erstmals als Schreinermeister bezeichnet. Er heiratete in diesem Jahr in Dietenhofen. Paulus Wimmer kaufte 1738 die Dietenhöfener Amtsknechts-Wohnung. In der langen Ahnenreihe der Familie Wimmer wird als Berufsbezeichnung immer Schreinermeister angegeben.

Die Schreinerei Wimmer wurde unter dem gleichen Namen bis in die Gegenwart weitergeführt. Bis 1968 befand sich unser Firmensitz in der Schloßstraße, dann folgte die Auslagerung in die Leonrodstraße 37 durch Martin Wimmer, den Vater des jetzigen Inhabers Georg Wimmer. Erweiterungsbauten wurden in den Jahren 1994 und 2000 angefügt, woraus sich heute eine bebaute Betriebsfläche von circa 1.300 Quadratmetern ergibt.

Der derzeitige Firmeninhaber Georg Wimmer leitet den Betrieb seit 1986. Er legte am 7. Juli 1989 vor der Handwerkskammer Nürnberg die Meisterprüfung ab.

Seit dem 1. Januar 1996 ist die Firma als Schreinerei Wimmer GmbH & Co.KG im Handelsregister eingetragen.